Wiesenvielfalter (1a)

Ein Löscherbus brachte die Schüler*innen der 1a Klasse, Fr. Schauer, Fr. Kloibhofer und Fr. Malli nach Maria Laach, wo die restlichen fünf Jauerlinger Schüler*innen zustiegen. Weiter ging es auf den Hochjauerling zum Naturschutzhaus.

Dort erwartete uns die Naturparkbetreuerin Conny, welche uns viel Interessantes zum Thema Wiese erklärte. So entdeckten die Schüler*innen den Unterschied zwischen Futterwiese und naturbelassener Wiese, lernten Pflanzen kennen, bestaunten kleine Wiesenbewohner in der Becherlupe, bastelten ein Wiesenbild, beantworteten und stellten viele Fragen und hatten Spaß bei verschiedenen Spielen.

Anschließend erklommen viele Schüler*nnen den Aussichtsturm und nutzen den Waldspielplatz neben dem Sender.

Der Bus brachte alle wieder zurück nach Emmersdorf.